Für Menschen jeglichen Alters.

Das Körperhygiene-Zentrum für Senioren und Personen mit Beeinträchtigungen

INDIVIDUELL - ACHTSAM - WOHLTUEND

Wenn sich in steigendem Alter die Gebrechen unumgänglich bemerkbar machen, sind Schwerhörigkeit, nachlassende Sehschärfe und eingeschränkte Beweglichkeit typisch. Als Folge gestaltet sich dann oft auch die tägliche Körperpflege schwierig: viele Senioren oder Menschen mit Beeinträchtigungen fühlen sich in Badewanne und Dusche unsicher. Stürze oder Vernachlässigung der Hygiene sind die Folge.

Rasieren, die Haare waschen, kämmen und den Intimbereich reinigen – die Körperrituale sind für junge Menschen alltäglich und erfordern kaum Aufwand. Problematisch wird es dann, wenn typische altersbedingte Erkrankungen wie Makuladegeneration, Osteoporose, Rheuma, Gicht oder Arthrose dazukommen oder sich der Körper nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall nicht mehr vollständig erholt.

Altersbedingte Mobilitätsprobleme erfordern Anpassung
Das neue tri-care santé - Zentrum für Körperpflege bietet wertvolle Dienstleistungen an, um die individuelle Hygiene zu erhalten und gleichzeitig die persönliche Selbständigkeit zu bewahren. Als Nonprofit-Projekt der Stiftung deStarts schliesst das sozial ausgerichtete Zentrum eine Lücke in der Seniorenbetreuung der Region Murtensee und hat zum Ziel, ambulant die Lebensqualität der älteren oder gebrechlichen Generation zu fördern. So wird nicht nur die Körperpflege wieder zum Vergnügen; das vielfältige Angebot inkl. Mittagstisch im angegliederten Restaurant hilft zudem mit, der drohenden Isolation entgegenzuwirken.

tri-care santé – der Begegnungsort des Wohlbefindens und der Freude. Unter Berücksichtigung der Wünsche und Gewohnheiten sowie dem Grad der Immobilität wird die Handhabung individuell angepasst. Das Betreuerteam möchte die Menschen einladen, sich etwas Gutes zu tun, in eine stimmige Wohlfühloase einzutauchen und ein paar Stunden weg von ihrem Alltag zu verbringen. Sich mit duftenden Shampoos oder Duschgels verwöhnen, warmes Wasser geniessen oder seine Haut bewusst erleben ist auch im Alter wichtig. Ein gepflegtes Äusseres steigert das Selbstbewusstsein und schafft ein besseres Wohlgefühl, das für den sozialen Kontakt unerlässlich ist. Nicht zuletzt bedeutet der Besuch im tri-care santé auch etwas Entlastung für die pflegenden Angehörigen.

Körperhygiene à la carte

  • Seniorendusche
  • Körperwaschung
  • Haarpflege und Rasur
  • Fuss- und Nagelpflege
  • Medizinische Körpermassage
  • Wellness für Körper und Seele

Restaurant zum Kantonsschild

  • Tagesmenü - frisch und gesund
  • Kleine Köstlichkeiten
  • öffentlicher Treffpunkt
  • Spiel- und Bewegungsangebot
  • Veranstaltungsagenda
  • Sommergartenbetrieb

Zusatzangebote

  • Fahr- und Abholdienst
  • kostenlose Parkplätze
  • durchgehend rollstuhlgängig
  • Unterstützungsarbeiten im Alltag
  • diverse Hilfsdienste
  • Begleitservice

Fahrdienst – kostenloser Probe-Halbtag – Informationsveranstaltungen

  • Auf Wunsch holt Sie unser Fahrdienst ab und bringt Sie wieder nach Hause
  • Gerne können Sie einen kostenlosen Probe-Halbtag bei uns verbringen
  • Wir bieten ein persönliches Beratungsgespräch oder Informationsveranstaltungen für Angehörige.

Rufen Sie gleich an und vereinbaren Sie einen Termin, wir freuen uns auf Sie und informieren Sie gern!

Kosten für unsere Dienstleistungen

Die Kosten für die Leistungen unseres Zentrums werden von unseren Kunden selbst getragen und richten sich nach der inviduellen Einkommenssituation (vergleichbar Regelung der Kinderkrippenhonorare). Verlangen Sie unsere aktuelle Tarifübersicht.

Kontakt und Öffnungszeiten

tri-care santé

Montag bis Freitag: bitte kontaktieren Sie uns.
Tel.: 026 418 93 97

http://www.tri-care-sante.ch

 

Restaurant zum Kantonsschild Galmiz

Montag bis Freitag: 09 bis 17 Uhr
Tel.: 026 418 93 96

http://www.kantonsschild-galmiz.ch

Kontakt:

Stiftung deStarts
Hauptstrasse 77
3285 Galmiz

Tel. 026 418 93 90
info@destarts.ch

Spenden

Unser Bankkonto bei der UBS AG, CH-8098 Zürich:

Konto-Nr. 80-2-2, IBAN CH76 0026 0260 3640 9201Q
Stiftung deStarts, Hauptstrasse 77, 3285 Galmiz

Folgen Sie uns

Wir werden unterstützt durch:

back to top